Beerenkuchen

image_pdfimage_print

Beerenkuchen

Für den Beerenkuchen haben wir

 

500g Weizenmehl

1,5 Pkg. Weinsteinbackpulver

1 Prise Salz

1 -2 Pkg Vanillezucker

200g Rohrohrzucker miteinander gut vermengt und dann mit

550ml Wasser und

120ml Bio-Rapsöl verrührt und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gestrichen.

 

Bestreut wurde der Teig mit Tiefkühlbeeren (weil gerade keine frischen verfügbar waren) und Mandelstiftchen, bevor er im Backrohr bei ca 200 Grad 10-15 Minuten lang gebacken wurde.

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.