Chili

image_pdfimage_print

Chillie

Dieses köstliche Eintopfgericht braucht etwas Vorausblick: Bohnen bitte vorher über Nacht oder zumindeste einige Stunden einweichen, abseihen und das Einweichwasser wegschütten.

Zwiebel nach Geschmack schneiden und in wenig Fett anrösten und frischen gehacketen Knoblauch hinzufügen. Gemüse (immer passend : Karotte, Zeller, gelbe Rübe -Notfalls ein Suppengrün zerkleinern)  putzen und schnippeln und kürz mitrösten lassen. Danach die eingeweichten Bohnen ohne Einweichwasser dazugeben und mit Paradeissoße (Flasche oder Tetrapack)  und ausreichend Wasser (die Bohnen nehmen während des Kochens einiges an Flüssigkeit auf) aufgießen. Gewürzt haben wir mit Salz, Pfeffer und Chilischoten. Im Druckkochtopf ca 20 Minuten (ohne Druck ca eine Stunde) lang kochen lassen und wenn der Topf geöffnet werden kann, eine Dose Mais dazugeben und durchziehen lassen.

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.