Linsen mit Rote Rüben Salat

image_pdfimage_print

Foto(12)

Linsen waschen und abtropfen lassen (wenn es keine roten sind, bitte vorher einige Stunden einweichen). Eine Zwiebel schneiden und in wenig Fett anrösten, Gewürze (Kreuzkümmel, Koriander, Gelbwurz, etwas Zimtstange) Knoblauch und frischen Ingwer dazugeben und mitrösten. Dann Linsen hinzufügen und mit doppelter Menge Wasser aufgießen. Auch Tomaten (Dose, Flasche, frisch) machen sich gut. Das ganze köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Bei roten dauert das ca 10-15 Minuten.  Gesalzen wird am Schluss. Wer nicht so viele Gewürze daheim hat oder wem das zu viele Gewürzhandgriffe sind, der kann auch auf Gewürzmischungen ausweichen, z.B. von Sonnentor:

Foto(19)

Für den Rote Rüben Salat die Rüben waschen und kochen (Kochzeit wie Kartoffeln), dann schälen, schneiden und mit Salz, Zucker, Kümmel und Essig marinieren. Dieses Rezepz gibt es übrigens bereits ausführlich im Blog beschrieben.

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.