Marmorkuchen

image_pdfimage_print

Marmorkuchen

300g Dinkelmehl (ausnahmsweise KEIN Vollkorn)

100g Zucker

1 Pkg Weinsteinbackpulver, Vanillezucker, eine Prise Gelbwurz (Farbe!) und 1 Prise Salz

200ml Sojamilch

1 Schuss Rum

150 ml Wasser

70-100ml Rapsöl

vermischen und 2/3 der Masse in eine Form gießen. Danach den verbliebenen Rest mit Kakaopulver vermischen und über die helle Masse gießen. Gebacken wird der Kuchen bei ca 200-210 Grad für 20-40 Minuten (hängst von der Form ab)

Nach dem Auskühlen mit Streuzucker bestreuen und genießen!

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.