Pasta mit Eierschwammerln

image_pdfimage_print

Pasta mit Eierschwammerln

Zur Vorbereitung zwei handvoll Eierschwammerl putzen und schneiden und zwei Paradeiser (am besten Fleischtomaten) schälen und würfelig schneiden.

Dann eine kleine Zwiebel schälen und schneiden und ebenso eine Knoblauchzehe und in wenig Fett anbraten. Danach die geputzten und geschnittenen Eierschwammerl dazugeben und mitbraten lassen. Zuletzt kommen die Paradeiserwürfel  und die Gewürze (Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker und Oregano) dazu. Das ganze darf ruhig ein Weilchen köcheln. In der Zwischenzeit Wasser aufsetzen und Pasta nach Belieben kochen und mit der Soße vermischen. Und fertig! Guten Appetit!

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.