Spinatsuppe

image_pdfimage_print

Spinatsuppe

Für die Spinatsuppe haben wir eine Einbrenn zubereitet: Etwas Rapsöl erhitzen, eine Zehe Knoblauch hacken  und mit dem Mehl hinzufügen und anrösten. Mit Wasser aufgießen und mit veganem Suppenpulver (z.B. Alnatura) Salz und Pfeffer würzen. Beim Aufgießen mit dem Schneebesen alles gut verrühren, damit keine Klümpchen entstehen! Herdplatte abschalten, einen Würfel Tiefkühlspinat dazugeben und ihn langsam auftauen lassen. Wenn das passiert ist, alles noch einmal kurz aufkochen lassen und eventuell mit Sojacuisine und getoastetem Brot servieren.

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.